Angesichts der dynamischen Entwicklung bei den Erkrankungsraten mit dem Coronavirus sind weitere Maßnahmen zur effektiven Verlangsamung der Ausbreitung erforderlich.

Das Amtsgericht Detmold ist daher bis auf Weiteres für den allgemeinen Publikumsverkehr geschlossen.

Die Bearbeitung rechtlich unaufschiebbarer Angelegenheiten ist sichergestellt. In Eilfällen erreichen Sie uns hierzu werktäglich in der Zeit von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr.

Es wird grundsätzlich um vorherige telefonische Kontaktaufnahme gebeten.

Bitte haben sie Verständnis dafür, dass es hier angesichts der Ausstattung der einzelnen Abteilungen lediglich mit einer Notbesetzung zu einem erhöhten Aufkommen - verbunden mit entsprechenden Wartezeiten - kommen kann.

Hiervon unberührt bleibt der Sitzungsdienst: Gerichtstermine finden – sofern keine Abladung erfolgt – statt. Die Öffentlichkeit der Sitzungen wird gewahrt.